KLASSISCHE MUSIK ALS RECITAL ODER KONZERT – WIR BRINGEN DIE KUNST ZU IHNEN

-Vienna Classic

KLAVIERABEND MIT PETER RÖSEL

08.04.2022 | 19:30 Uhr

Peter Rösel, Konzertpianist

Peter Rösel, 1945 in Dresden als Sohn eines Dirigenten und einer Sängerin geboren, erhielt mit sechs Jahren seinen ersten Klavierunterricht. Am Moskauer Tschaikowski-Konservatorium absolvierte er ein fünfjähriges Studium bei Dmitri Baschkirow und Lew Oborin. In dieser Zeit wurde er nicht nur als erster Deutscher Preisträger des Tschaikowski-Wettbewerbes Moskau und des Klavierwettbewerbes Montreal, sondern begann auch eine internationale Karriere, die ihn bis heute in die Musikzentren aller Kontinente führt.

Durch Corona bedingt sind in den vergangenen Monaten viele Konzerte ausgefallen. Einige werden in der Saison 2021/22 nachgeholt, u.a. eine Japan-Tournee mit zwei Auftritten beim Yomiuri Nippon Orchester und mit Soloabenden in Tokio und Toyota.

Wir freuen uns, dem Dresdner Publikum diesen Ausnahmekünstler nach seinem erfolgreichen Recital 2017 nunmehr erneut am 08.04.2022 im Kulturpalast Dresden mit Werken von Haydn, Mozart, Beethoven und Schubert präsentieren zu können.

Programm

Joseph Haydn – Sonate F-Dur Hob XVI:23

  • Allegro moderato
  • Adagio
  • Finale. Presto

Wolfgang Amadeus Mozart – Sonate F-Dur KV 332

  • Allegro
  • Adagio
  • Allegro assai

Ludwig van Beethoven – Sonate Nr. 30 E-Dur op. 109

  • Vivace ma non troppo
  • Prestissimo
  • Gesangvoll, mit innigster Empfindung

Pause

Franz Schubert – Sonate D-Dur D 850 (Gasteiner)

  • Allegro vivace
  • Con moto
  • Scherzo: Allegro vivace
  • Rondo: Allegro moderato